Zum Hauptinhalt springen

siro abhayanga
Kopfmassage

Kopf-Nackenmassage

Die Kopf-Nackenmassage wird als Teil der Ganzkörperölmassage oder als Einzelmassage eingesetzt. Auch hier wird entweder konstitutionsgerechtes Basisöl wie Sesamöl verwandt oder je nach Indikation ein mediziniertes Öl. Gesonderte Kopfmassagen werden vor allem bei vata-Störungen im Kopfbereich eingesetzt. Hierzu zählen beispielsweise Erkrankungen der Kopfnerven, Kopfschmerzen, degenerative Prozesse der Sinnesorgane, Schlafstörungen und Haarausfall.

Behandlungsdauer und Kosten: siehe Preisliste


siropicu
Kopfölauflage

Kopfölauflage

Die Kopfölauflage ist eine Behandlung, bei der ein mit Öl (mediziniertes Öl oder Basisöl) imprägnierter Baumwolltupfer auf den Scheitel aufgelegt und dort mit einem Baumwolltuch fixiert wird. Die Indikationen sind meist Beschwerden wie Schwäche und Steifheit der Augen, Kopfhaut- und Haarprobleme.

Behandlungsdauer und Kosten: siehe Preisliste