Buch
Buch
Buch
Mon, 18. Feb 19

Ayurveda Seminare und Kochkurse

TRIGUNA-Seminare

bietet folgende Seminarreihe für perfekte Gesundheit an: Prakruti – die Entdeckung deines verborgenen Potentials(Basiskurs) Dinacharya – das tägliche Selbstheilungsritual(m. prakt. Übungen) Triguna - Nahrung als Gift, Medizin oder Nektar(iKochkurse)

Seminaraufbau/Inhalte

Was wissen Sie schon über Ihre innere Natur? Wie „ticken“ Sie wirklich unter Druck, in Zeit- not, wenn Sie emotional sind, wenn Sie gereizt werden oder Ihnen Ihr Jet vor der Nase davon- fliegt? Haben Sie des Öfteren das Gefühl, Ihr Potential nicht vollständig zu kennen bzw. zu leben? Kennen Sie vielleicht in Ihrem Unter- nehmen/in Ihrer Familie Menschen, die sich „falsch“ an ihrem Platz fühlen? Gehören Sie vielleicht dazu? Wer von diesen Menschen ist
ständig unzufrieden, unter-/überfordert, de- pressiv, frustriert oder launisch? Wissen Sie, warum Ihr(e) Partner/in bestimmte Farben liebt und andere hasst? Warum er/sie den Sommer liebt und den Winter am liebsten ab- schaffen würde oder umgekehrt? Warum er/ sie sich zu bestimmten Menschen hingezogen fühlt und andere nicht einmal „riechen“ kann?
Es gibt nur ein archaisches, ganzheitliches Philosophie-Konzept, welches auf diese Phä- nomene eine konkret nachvollziehbare Ant- wort hat: Der Ayurveda.
Die ayurvedische Typologie deckt sich zu 90% mit den aktuellsten Ergebnissen aus der mo- dernen Hirnforschung und Unternehmenspsy- chologie.
Aus ayurvedischer Sicht existiert in der Natur kein Gegenstand, der nicht medizinische Qua- litäten hätte. Die vedischen Priesterärzte der Antike entwickelten auf dem indischen Sub- kontinent ein ganzheitliches Heilsystem, in welchem alle Belange des Alltags so optimiert werden können, dass sie unserer permanen- ten Selbstheilung dienen. Und das überall auf der Erde, unabhängig von Rasse, Kultur, Kli- ma, Gewohnheiten und Religion. Der Schlüssel dazu ist die Kenntnis der eigenen Natur, die Konstitution oder das genetische Strickmuster, welches uns in bestimmter Weise auf Umwelt- einflüsse reagieren lässt.

Im ersten Blockseminar werden wir die Typo- logie eines jeden Teilnehmers herausarbeiten und genau analysieren. Daraus ergibt sich ein klar definiertes Reiz-Reaktionsmuster, ein in- dividueller genetischer Code, der jeden Men-
schen prägt und bis zu seinem Lebensende begleitet. Wer ihn kennt, kennt seine psycho- somatischen Stärken & Schwächen und sein Potential – seine in ihm schlummernden Fähig- keiten & Gaben, aber auch seine Defizite und Anfälligkeiten.
Im II. Blockseminar werden wir diese Kennt- nisse und Erfahrungen nutzen, um in ein ur- altes Ritual der Selbstheilung einzutauchen. Dinacharya – die tägliche Gesundheitsroutine ist ein Programm der individuellen, typbezo- genen Selbstheilung. Hier werden wir prak- tische Übungen zur täglichen körperlichen und geistigen ‚Hygiene’ machen. Mit seinem maßgeschneiderten, typgemäßen Programm erhält jeder Kursteilnehmer den Schlüssel zu perfekter Gesundheit bzw. Gesunderhaltung. Ab hier ist jeder für sein Wohlbefinden selbst verantwortlich!
Im III. Blockseminar geht es um die typgemä- ße Ernährung. Man staunt, wenn man hört, dass die WHO heute postuliert, dass 80% al- ler Krankheiten ernährungsbedingt seien. Nir- gendwo aber erwähnt sie, wie man zu diesem Ziel gelangt. Der Ayurveda spricht von „nur“ 50%. Zur Hälfte hängt immerhin unsere Ge- sundheit von typgemäßer Ernährung ab. Ge- meint ist eine Ernährung, welche folgende Einflussfaktoren berücksichtigt:
Die Konstitution(und damit den Esser selbst), das Lebensalter, die jeweilige Klimazone, die vorherrschende Jahreszeit und die momenta- ne, psychosomatisch bedingte, Verdauungs- kapazität. 30% machen eine typbezogene Gesundheitsroutine aus(siehe Seminarblock II). Die restlichen 20% sind abhängig von der individuellen Lebensführung, dem Selbst-Be- wusstsein sowie von karmischen Faktoren.
Uns liegt somit am Herzen, Ihnen so viele In- formationen und empirische Erfahrungen wie möglich an die Hand zu geben. So können Sie ein Leben in perfekter Gesundheit führen, Ihre genetischen Ressourcen optimal nutzen und damit ihr Potential entsprechend Ihrer Bestim- mung voll entfalten. Mit einigem Geschick und etwas Menschenkenntnis werden Sie auch in der Lage sein, andere Menschen, entspre- chend Ihrem Naturell, richtig einzuschätzen. Das erspart viele schmerzhafte Enttäuschun- gen und Verluste.
Für alle 3 Seminare werden selbstverständlich eine Teilnahmebestätigung sowie ein Zertifikat ausgestellt.

Seminarleitung: HP Alexander Pollozek/Domi- nik Behringer Termine: 5./6. April 2014,
21./22. Juni 2014,
19./20. September 2014

Gesamtkosten: Teil I., II. und III. gesamt: 1.595,--
oder einzeln je Wochenende:
Sem. I.: ¤ 575,- Sem. II.: ¤ 575.- Sem. III.: ¤ 575,--

Darin enthalten: Seminarkosten 2 Ü im EZ/DZ mit Frühstück 2x Mittag- und Abendessen Div. Teepausen

Veranstaltungsort: Ludwigs Waldhotel, Tannenwaldstr. 12, Schmitten-Oberreifenberg/Taunus

Seminardauer: Freitag 17 Uhr bis Sonntag 15 Uhr

Anmeldeschluss: Jeweils verbindlich bis spätestens 4 Wochen vor Beginn

Info: Tel. +49(0) 7632/82 30-90 (9 – 15 Uhr)

Anmeldung: Lebens(t)räume, W. Maiworm,
Mail: info@johanniterhof.de,
Tel. 06174- 2599460, Eppenhainer Str. 1 a,
65779 Kelkheim- Ruppertshain

© Ayurveda Kurzentrum Triguna Badenweiler, Blauenstr. 1, 79410 Badenweiler, Telefon 07632-823090