Buch
Buch
Buch
Sat, 8. Aug 20

Spezialkuren

Individuell komponierte Spezialkuren

Kuren erlaubt nur nach erfolgter Anamnese und Pulsdiagnose

Diese für spezielle Beschwerdebilder zusammengestellten Kurprogramme lassen sich das ganze Jahr über anwenden. Die Einhaltung der klassischen Pancha Karma-Jahreszeiten (Frühjahr und Herbst) zeigen auch hier mehr Wirkung. Es handelt sich hier nicht um Pauschalkuren. Erst nach erfolgter Untersuchung vor Ort wird eine maßgeschneiderte Kur zusammengestellt.

10/14 Tage VAYU-Darmsanierungskuren

Das Gehirn des Bauchs
Die Gehirnwindungen ähneln denen des Darms. Tatsächlich ist der Darm auch Spiegelbild des Seelenlebens. Viele seelische Traumen, verdrängte Konflikte und unterdrückte Emotionen werden als sogenannte ‚psychische Schlacken’ im Darm gebunkert. Sie führen dort ihr Eigenleben in Form von Sporen, Pilzen, Viren und als toxische Kotablagerungen und beeinträchtigen damit unsere Lebensqualität

Warum ist die regelmäßige Darmsanierung so wichtig ?
Der Dickdarm ist Hauptsitz der Vata-Bioenergie und ist folglich mit dem Vegetativum verbunden. Aus ayurvedischer Sicht werden alle Krankheiten durch das Vata-Dosha mitverursacht. Unser Alltag wird von Vata dominiert: Ängste, Stress, Hektik, Zeitnot, Schlafmangel etc.
Den Darm sanieren heißt: Vata reduzieren, krank machende Faktoren und neurotische Verhaltensweisen ‚auszuleiten’, seinen inneren Frieden wiederfinden, aus seinem tiefsten Kraftpotential neu zu schöpfen

12 Tage SAMADHI-Schlafheilkur

Essen, Sex & Schlaf sind die drei Säulen des Lebens
Ohne regelmäßigen, ausreichenden Schlaf wird das gesamte Nervensystem, die Psyche, der Geist und das Immunsystem irgendwann ausgehöhlt. Und selbst Schlafen und Schlaf sind zweierlei. Viele Menschen erreichen auf Grund von Stress, chronischen Problemen, Nachtlärm, Elektrosmog etc. nur für kurze Zeit den Alpha-Zustand – die so wichtige Tiefschlafphase.

Ayurvedische Behandlungen sind Nahrung für die Nerven
Es ist eine Summe von Maßnahmen, welche Nervensystem & Psyche tiefgreifend befrieden:
von der köstlichen Heilküche angefangen, über besänftigende Ölbehandlungen, Massagen, beruhigende Arzneien bis hin zu Yogaübungen & Meditation

7-10 Tage RASAYANA-Verjüngungskuren

7-10 Tage RASAYANA-Verjüngungskuren
Die aufbauende Rasayana-Therapie gilt als das Herzstück der ayurvedischen “Lehre vom langen Leben". Sie bewirkt eine tief gehende Revitalisierung von Körper, Geist und Seele.
Energien tanken, Abwehrkräfte aufbauen, sich am Leben berauschen
Rasayana ist das Sanskritwort für ‚Anti-aging’ - den Jahren Leben schenken, anstatt dem Leben Jahre.
Dieses sanfte Programm beinhaltet Maßnahmen, um Gewebe für Gewebe den Organismus mit einem Jungbrunnen an natürlichen Nähr- und Aufbaustoffen zu ‚füttern’. Es ist das beste Antistress-Programm und die schönste Art, sich gegen schädliche Umwelteinflüsse zu schützen

10-14 Tage Yoni-Kinderwunsch-Programm

Hilfe, wir bekommen keine Kinder !
In der indischen Tradition ist nichts schlimmer als zur Kinderlosigkeit verdammt zu sein auf Grund organischer Schwächen. In der ayurvedischen Heiltradition hat man deshalb medizinische Strategien entwickelt, um die Natur zu ‚überlisten’. Aber auch gesunde Paare sollten ein vorbereitendes Reinigungsprogramm durchlaufen. Wenn alle Organe, Gewebe und Zellen gereinigt sind, können die genetischen Störprogramme weniger Schaden anrichten.

7 Tage LANGHANA-Schlankheitskur

Ayurveda & Fasten
Totalfasten ist aus ayurvedischer Sicht meist gesundheitsgefährdend. Eine erwünschte Umstellung des Stoffwechsels sollte immer sanft vonstatten gehen. Auch ist die Konstitution entscheidend für Länge und Intensität des Nahrungs- und Flüssigkeitsentzugs.

Wann haben Sie beim Fasten ‚kosmischen Rückenwind’ ?
Auch hier sollte man sich an den Jahreszeiten orientieren: eher zur Kapha-Zeit (Januar – Mai) und kurz vor Beginn der Vata-Zeit (September/Oktober) sind Fastenkuren ideal. Trotzdem sollten Sie vor Antritt einer Fastenkur ärztlicherseits abklären, ob Ihre Laborwerte und Ihr Allgemeinzustand einen solchen Schritt gutheißen.

8 Tage Leberreinigungskur nach A. Moritz

Die Leber ist das zentrale Stoffwechsel- und Entgiftungsorgan im menschlichen Körper. Wir können leben ohne Gallenblase Gebärmutter oder Milz, ohne Magen und mit nur einer Niere. Ohne die Leber ist Leben unmöglich!

© Ayurveda Kurzentrum Triguna Badenweiler, Blauenstr. 1, 79410 Badenweiler, Telefon 07632-823090