Buch
Buch
App

Wohin in Badenweiler?
Stecken Sie Badenweiler in die Tasche. "Badenweiler und Umgebung" als App für Ihr Smartphone.
Weitere Info's hier.

Mon, 25. Sep 17

Ozontherapie

Die intravenöse Ozontherapie, auch Blutwäsche genannt, gilt als eine der wirksamsten Maßnahmen zur Entgiftung des Blutes, aber auch zur Verbesserung der Fließfähigkeit unseres Blutes.

Viele Menschen spüren die wohltuende Wirkung unmittelbar mit erhöhter Wachheit und Klarheit des Denkens.

Was ist Ozon?

Eine besondere Modifikation des Elements Sauerstoff, welches aus 3-atomigen Molekülen besteht. Es hat eine sehr hohe Oxidationswirkung, weswegen es als Aktivsauerstoff bezeichnet wird.

Wie wirkt Ozon im menschlichen Körper?

1. Es hilft der Leber wesentlich bei der Entgiftung.
2. Es baut verstärkt Fette (Cholesterin und Triglyzeride) ab. Diese Fette sind bekanntlich ein wichtiger Schädigungsfaktor für die Blutgefäße (Herzinfarkt, Schlaganfall).
3. Es verbessert den Stoffwechsel der Zellen.
4. Abbau und damit deutliche Senkung des Harnsäurespiegels
(Gichterzeuger und Schädigungsfaktor für die Gefäße)
5. Es verbessert den Blutfluss, baut Durchblutungsstörungen ab.
6. Die Verklumpung der roten Blutkörperchen wird deutlich reduziert.
(Verbesserung des Sauerstofftransportes und des Blutdurchflusses)
7. Es tötet viele Arten von Bakterien, Viren und Pilzen ab und verhindert deren Neubildung.

Anwendungsgebiete für die Ozontherapie:

-Arthrosen aller Gelenke
-Arterienverkalkung der Herzkranzgefäße (Coronarsklerose)
-Sämtliche Leberschädigungen durch Alkohol oder Viren
-Durchblutungsstörungen der Arme, der Beine, der Augen, des Gehirns
-Nachbehandlung bei Schlaganfall (auch bei Lähmungen)
-Rheumatische Erkrankungen (Muskel- oder Gelenkrheumatismus)
-Ischiasbeschwerden, Hexenschuss
-Hypercholesterinämie (erhöhte Blutfettwerte)
-Verzögerte Regeneration nach schweren Erkrankungen
-Begleitende Zusatztherapie bei Krebs (Therapieerfolg nachgewiesen)
-Migräne und viele Arten von Schwindelanfällen
-Allgemeine Erschöpfung (Chronic Fatigue Syndrome)

Behandlungspreise:

Bei 6 Behandlungen, bekommen Sie eine gratis,

Große Eigenbluttherapie (HOT)...................................80,00 €

Mehrfache hyperbare Anreicherung des Eigenblutes außerhalb des Körpers
mit aktiviertem Sauerstoff in steriler, gesicherter Infusionsflasche.
Durch die Erweiterung der Kapillargefäße wird der Energieträger Sauerstoff unmittelbar in die Zelle eingeschleust, der Zellstoffwechsel aktiviert und lactat- und säurehaltige, Enzym blockierende Abfallstoffe intensiv ausgeschieden. Zusätzlich Parasiten abtötend, immun- und Fresszellen aktivierend, somit als Ersatzantibiotika einsetzbar (Borrelien, Chlamydien, Pfeiffer’sches Drüsenfieber).

Zusätzlich: Träger-Infusion...............................................................20,00 €

Patientenabgestimmte Aufbauinfusion je nach Indikation.
Es handelt sich um eine physiologische Kochsalzlösung angereichert mit
einer intravenösen Gabe einer verordneten Einzelsubstanz (z.B. eine Mistel-, Vitamin C-, oder Magnesium-Hochdosis). Hierdurch ist eine hohe, gezielte Einzeldosisbehandlung ohne Wechselwirkungen mit anderen Substanzen möglich.

Stoffwechsel-Aufbauinfusion........................................40,00 €

Individuell auf den Patienten abgestimmte intravenöse Gabe von homöopathischen Aufbaustoffen (z. B. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren in Kombination mit entgiftungsfördernder natürlicher Mittel (Lymph-, Leber-, Nieren-, Entsäuerungsmittel) als große
500 ml Infusion. Diese Aufbauinfusion wirkt intensiv entgiftungsfördernd und aufbauend für den gesamten Organismus durch ihre sofortige Wirkung im Blut.

Aderlass nach Hildegard von Bingen............................60,00 €

Morgendlicher, venöser, sanfter Abfluss von 50-200 ml Blut im Nüchternzustand über die Armvene. Durch den Aderlassreflex stößt der Körper 2-6 Tage nach Vollmond (intensivste Entgiftungszeit im Mondzyklus)alte Säure- und Eiweißstoffwechselendprodukte (sogenannte Schwarzgalle nach H.v.B.)ab.
Sofortige intensive Entgiftungswirkung spürbar durch höhere Lichtempfindlichkeit, Sensitivität, Nachlassen von Kopf- und Gliederschmerzen sowie Absenken des Blutdrucks. Stark Heilung anstoßend bei Blutfülle durch dünneres Blut.

Chelattherapie...........................................................128,00 €

Intravenöse Dauertropfinfusion entsprechend dem internationalen einheitlichen Chelatprotokoll der Fachgesellschaften für Chelattherapie mit Gabe des Entgiftungs- und Komplexbildners EDTA. Diese dem menschlichen Hömoglobin verwandte Aminosäure EDTA (=Ethylen Diamin Tetraacetat) wird protokollgemäß mit Mineralstoffen (Calcium, Magnesium, Kalium) und mehreren B- Vitaminen kombiniert gegeben. Die das körpereigene Enzymsystem blockierenden Schwermetalle Blei, Quecksilber, Cadmium, Arsen, Aluminium u. a. werden gebunden und über die Nieren ausgeschieden. Vor allem die giftigsten Schwermetalle werden neben den aggressiven, das Gewebe zerstörenden überschüssigen Freien Radikalen zuerst eliminiert. Die Gefäßwände werden wieder elastischer, die Durchblutung deutlich verbessert und erhöhter Blutdruck ursächlich durch die Regeneration des Stickoxidstoffwechsels (NO) in den gesunden Bereich abgesenkt.

© Ayurveda Kurzentrum Triguna Badenweiler, Blauenstr. 1, 79410 Badenweiler, Telefon 07632-823090